Zum Inhalt springen

Umgang mit der Versuchung

9,95

In diesem Buch geht es darum, mit Versuchungen umzugehen, Muster zu durchbrechen und sich auf Gott zu konzentrieren. Wie heimtückisch Versuchungen sein können, wie weitreichend und gefährlich, wird anhand des Themas Sexsucht diskutiert.

Vorrätig

Artikelnummer: 9789082186987 Kategorie: Schlagwörter: ,

Text der Klappe

In diesem Buch geht es darum, mit Versuchungen umzugehen, Muster zu durchbrechen und sich auf Gott zu konzentrieren. Wie heimtückisch Versuchungen sein können, wie weitreichend und gefährlich, wird anhand des Themas der Sexsucht. Die Essenz von Verführung ist, dass sie Sie von dem fernhalten will, was Ihnen wirklich wichtig ist: Ihre Gesundheit, Ihre Ehe, Ihre Kinder, Gott. Es macht Sie zu einem Sklaven Ihrer Bedürfnisse (süchtig).
Die Prämisse dieses Buches ist, dass man, wenn man mit Gott verbunden sein will, nicht muss, Mai oder kann ändern, sondern dass einfach durch diese Beziehung wird ändern. Sie ist die logische Konsequenz aus seiner Nähe und seiner gegenseitigen Beziehung. Bei dieser Veränderung werden Sie feststellen, dass es Muster gibt, die Sie festhalten wollen, Sünden, die sich bequem anfühlen, und wo es schwierig ist, Widerstand zu leisten. Dieses Buch soll dabei ein Leitfaden sein. Es ist aus Gedanken der Genesung, der Einheit und des Wunsches nach einem gottnahen Leben geschrieben.

Weitere Informationen

Das Buch Umgang mit der Versuchung wurde von Erwin de Ruiter geschrieben, nachdem er bei sich und anderen beobachtet hatte, wie schwierig es ist, echte Veränderungen zu erreichen. Obwohl Jesus uns befreit hat, scheinen wir immer noch gebunden zu sein. Wie kann das sein? Durch seine umfangreiche Berufserfahrung als Berater wurde sein Interesse für den Verhaltensaspekt geweckt, während sein Glaube ihn dazu brachte, nach der spirituellen Komponente zu suchen.

Aufgrund der großen Sehnsucht nach sofortiger Befriedigung der eigenen Wünsche in der heutigen Zeit und der enormen zerstörerischen Kraft der Sexindustrie, die die Seelen der Menschen und (damit) ganzer Familien von innen heraus angreift, will sich dieses Buch genau auf diese Versuchung konzentrieren. Dazu gehört, dass man aufhört, Pornos anzuschauen (Fast Food) und zu wirklich sättigendem Essen übergeht (echte Verbindung). Viele der erörterten Grundsätze gelten auch für andere Versuchungen und Süchte. Es ist keine erschöpfende Abhandlung über alle möglichen (psychologischen) Theorien und Modelle, und es ist auch keineswegs ein moralistisch-überspirituelles Buch. Es ist ein praktisches, nützliches und aufschlussreiches Werk. Ein Buch, das einen dazu drängt, woanders zu suchen, bei jemand anderem, und es auf keinen Fall dabei zu belassen.

Diese Ausgabe eignet sich aufgrund ihres Preises und ihres schönen Designs besonders gut zum Verschenken. Außerdem ist das Format ideal, um es mitzunehmen und auf dem Heimweg, bei der Arbeit oder im Urlaub zu lesen.

Die Grundlage dieses Buches liegt in der 5-teilige Serie über Sexsucht die zuvor in unserem Blog erschienen ist. In dem Buch ist das Thema durchdachter formuliert, hat ein neues Format mit verbesserten Zusammenhängen erhalten und wurde durch neues Material ergänzt.

Andere

Buchvorschau (auf das Bild klicken)

Verschenen ISBN-nummers bij deze titel als paperback: 9789082186949, 9789082186987

Möchten Sie wissen, was die Presse über dieses Buch schreibt oder was andere darüber denken? Dann klicken Sie hier: Bewertungen und Rezensionen

- Bestellung als Buchhandlung -

Gewicht 150 g
Größe 120 × 170 × 10 mm
Herausgeber

Herausgeber City on a Mountain

Autor

Erwin de Ruiter

Gestaltung des Umschlags

Susanne Spoor

ISBN

9789082186987

Sprache

Niederländisch

Seiten

150

Einbandart

Taschenbuch

Drucken

Schwarzer und weißer Druck, farbiger Umschlag

Erste Ausgabe

Oktober 2014

Aktuelle Ausgabe

Maart 2016, Tweede

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Omgaan met verleiding“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEDeutsch